Ferienzentrum Heidenau

Shetland Pony Meko

Eine der kleinsten Ponyrassen überhaupt ca. 100 cm Stockmaß sind die Ponys harmonisch gebaut. Enorm stabil und kurze Beine mit fleißigen Bewegungen, dabei manchmal etwas trippelnd von großer Ausdauer. Alle Farben, auch Schecken.

Im 18. Jahrhundert setze man die kleinen Ponys in englischen Bergwerken als Grubenponys ein. Die Ponys erlangten große Beliebtheit als Kinder- Kutsch und Zirkuspferdchen. Die kleinen Racker haben oftmals ihren Kopf für sich. Sind sehr gelehrig und manchmal etwas frech.

Meko ist so Einer!

Kleiner selbstbewusster Dickkopf, glaubt er gehört eher zu den ganz Großen. ( Er kann sich ja auch selbst nicht im Spiegel sehen ) Die kleinen Reiter und Reiterinnen brauchen schon etwas Durchsetzungsvermögen um in die gewünschte Richtung zu lenken. So ist er eben, unser schlauer Meko.

Ferienzentrum Heidenau

SitemapImpressum © 2017