Ferienzentrum Heidenau

Freiberger Castello

Der Freiberger im leichten Kaltbluttyp stehend, wird schon seit Jahrhunderten in der Schweiz als Arbeitspferd in der Landwirtschaft und als zuverlässiger Partner, nicht nur vor der Kutsche, sondern auch als Reitpferd in den Schweizer Bergen durch seine hervorragende Trittsicherheit geschätzt. Mit Zunehmender Beliebtheit findet man sie als Freizeitpferde, wegen ihrer guten Charaktereigenschaften und ihrer Gelassenheit zunehmend auch in Deutschland. In der Haltung sind sie sehr genügsam, robust und vor allen Dingen gesund. Eine echte Alternative zum Warmblüter. In der Schweiz müssen sie sich dreijährig einem Wesenstest unterziehen. Dadurch wird sichergestellt, das nur Pferde mit besten Charaktereigenschaften weiter gezüchtet werden.
 
Castello ist so einer!
Geboren wurde er 2007 in der " Reitschule Walddörfer" in Hamburg- Volksdorf.
Dort erkannte Chef Manfred Rühmann schon sehr früh sein Talent zum Fußballkicker.
Geschickt manövriert er einen großen Gymnastikball mit Huf und Nüstern gezielt durch die Reithalle.
Als Fohlen 7 Monate alt, zog er um ins Ferienzentrum und fand dort ein neues zu Hause und erfreut sein Pflegepersonal durch seine kuschelige und verspielte Art. Sehr mutig und immer neugierig geht er auf alles Neue los. Angst? Nein Danke!

Ferienzentrum HeidenauFerienzentrum Heidenau

SitemapImpressum © 2017